Freitag, 31. August 2012

Die Teelicht-Gläser...

...für die Tisch-Deko von gestern möchte ich euch noch zeigen. Es sind - wer hätt´s gedacht - wieder die Gläser der Kokoscreme, wie schon hier

Bestempelt mit weißer wasserfester Stempelfarbe (StazOn), gefüllt mit hellblauem Dekosand, verziert mit einem Glitzerklebesteinchen.


Das Stempeln auf den Gläsern hat nicht auf Anhieb geklappt - soll ich jetzt den Stempel über das Glas rollen oder das Glas über den Stempel?!? Nach vielen Versuchen und viel "Wiederabwischen" mit viel Reiniger ging es dann irgendwann - mit Glas über den Stempel rollen. Mit einem kleineren Motiv ist es sicher einfacher.



Die Motive sehen so schön zart aus in Weiß auf Glas, kann ich mir auch gut vorstellen mit Blättern, Sternen und Schneeflocken...!

 
So. Und gestern habe ich einen Award bekommen vom Appelgretchen !

Vielen Dank dafür. Er heißt "Kinderschuh-Award". Gefällt mir. Und paßt zu mir.

                              Dieser Award soll kleineren Blogs helfen, bekannter zu werden.

Und hier kommen die Regeln:
1. Der Blog darf nicht mehr als 200 Leser haben, ist also noch in den Kinderschuhen.
2. Man muss ueber den Award auf seinem Blog berichten.
3. Den Blog des Nominators muss man auf seinem Blog verlinken, damit auch dieser bekannter wird.
4. Gebe den Award an 5 Blogger weiter und berichte ihnen von der Nominierung.
5. Schreibe diese Regeln auch auf deinen Blog.


Ich gebe ihn gerne weiter, und zwar zuallererst an:

http://heidijoz.blogspot.de/ 

Heidi war der allererste Besucher auf meinem Blog, hat sich als erste als Leser eingetragen und den 1. Kommentar auf meinem Blog hinterlassen. Und wie ihr euch denken könnt bin ausgeflippt vor Freude, daß jemand im großen WWW meinen Blog entdeckt hat.

Dann gebe ich ihn noch weiter an:

http://www.diebastelschwestern.blogspot.de/ 
http://ankes-papierfabrik.blogspot.de/ 
http://wasdaslebensobietet.blogspot.de/
http://beate-lier.blogspot.de/ 

Es gibt so viele schöne Blogs, und ich finde sie hätten alle eine Auszeichnung verdient.

So. Das war jetzt ein langer Post vor dem Wochenende, macht´s euch gemütlich.

Liebe Grüße von Susanne

Donnerstag, 30. August 2012

Im Moment...(# 5)...

...laufen die Vorbereitungen für den 80. Geburtstag meiner Mutter auf Hochtouren. Sie hat sich blaue Einladungen und Tischdeko gewünscht. Und weil sie hier nicht mitliest, kann ich euch die Deko auch schon mal zeigen.




Mit dem Stempelset "Mixed Bunch"...ozeanblau...Tischkärtchen mit blau verpackter Praline drin...Filzschnur für die Blumen-Fläschchen. Fehlen noch die bestempelten Gläser für die Teelichter. 




So. Dann werkel ich mal weiter. Und freue mich nebenher über den Award, den ich gestern vom Appelgretchen bekommen habe (den zeige ich euch morgen) und über meine neuen Leser, herzlich willkommen, schön, daß es euch hier gefällt!

Liebe Donnerstags-Grüße,

Susanne

Mittwoch, 29. August 2012

Diesem Band...

...konnte ich nicht wiederstehen. Alleine schon der tolle Aufdruck auf der - Umverpackung oder wie nennt man das bei Bändern? Rolle? Spule?


Egal. Schönes gestreiftes Band von GreenGate. Das gestreifte Geschirr gefällt mir nicht so gut, aber das Band...

...mußte auch gleich auf eine Karte. Weil die Farben so exakt zu den Stempelfarben passen - glutrot, zartblau, wildleder und rosé.



Und ein bißchen Chaos. Weil da mal wieder Schnipsel rumlagen, die ich dann gleich mal mitverwurschtelt habe. Chaoskarte.


Es gibt noch mehr neue Bänder, die ich unbedingt haben mußte. Und Schnipsel gibt es hier auch noch jede Menge. Also gibt es demnächst noch jede Menge Karten...ordentlich oder chaotisch. 

Mal sehen.

Schönen Mittwoch, laßt es euch gutgehen,

liebe Grüße von Susanne


Dienstag, 28. August 2012

Diesmal kein Rosa...

... für ein Mädchen. Ich habe Glutrot und Weiß genommen für das Baby-Set. Und ein bißchen Savanne.



Gestrickte Baby-Boots, weil es ja irgentwann auch mal wieder etwas kühler wird. Dafür dürfen dann nackte Füßchen auf die Karte.



Nach diesem Muster stricke ich total gerne, die Schühchen sehen irgentwie so schön altmodisch aus, und praktischer als einfache Söckchen sind sie auch.

Und irgentwie komme ich gerade gar nicht mehr los von meinen Stricknadeln.
 
Ich wünsche euch einen schönen sonnigen kreativen Dienstag,

liebe Grüße von Susanne

Montag, 27. August 2012

Verlosung

Wie versprochen - heute gibt es mal wieder eine Verlosung!

Ich habe mich so über eure lieben Kommentare in der letzten Zeit gefreut die ihr mir zu Holzmauern, Windlichtstulpen und anderem hinterlassen habt, daß ich euch gerne auch eine Freude machen möchte.

Zu gewinnen gibt es - ihr ahnt es sicher schon - Glückspilze!





Zum Gewinn gehören 2 handgestrickte Glückspilze
                   1 Mini-Vorratsdose von ASA
                   1 gestempelter Anhänger

                   ...und das Kistchen und die Schleife und die 
                   sorgfältig von Hand geschnittene Papierwolle!


Hinterlasst mir einfach bis 9. September 2012 einen Kommentar unter diesem Post - das ist auch schon alles was ihr tun müßt!

(Selbstverständlich freue ich mich wenn ihr euch als neuer Leser eintragt falls euch mein Blog gefällt. Und gerne dürft ihr auch das erste Bild mitnehmen und verlinken. Oder meinen Blog verlinken. Ihr dürft auch etwas zur Verlosung schreiben...würde mich alles riesig freuen - aber das ist keine Bedingung!)

So. Und jetzt wünsche ich euch einen guten Start in die neue Woche,

liebe Grüße von Susanne


Nachtrag:

Das ist eigentlich ein ganz einfacher Post. Auf die Verlosung freuen, Sachen raussuchen, Pilzetikett stempeln...halt, wo ist mein Pilzstempelchen??? Nach 45 Minuten ist er netterweise aufgetaucht. Gut. Dann weiter. Bilder knipsen (hallo, wo ist das Licht?), und dann - da war doch was mit Wasserzeichen und Schrift und so auf Fotos einfügen? Soll doch ganz einfach sein? Dann mach ich das mal schnell. Ähem - ja! Was soll ich sagen...ich glaub es ist wirklich einfach, aber neben meinem geplanten Text stand immer quer über dem Bild "click here to add text" und das sah echt ein bißchen bescheuert aus!!! Erst wollte es nicht verschwinden, aber ich hab´s dann doch irgentwie geschafft. Hat halt´ne Weile gedauert...! Das mit der Collage habe ich dann zum Glück schneller hinbekommen.

Und was sagt mir das: Bloggen macht Spaß - und es bringt mich dazu, mich mit neuen Sachen zu beschäftigen und dazuzulernen. Tag für Tag. Dank euch!

Freitag, 24. August 2012

Schon wieder...

...Freitag! War doch grad erst, oder? Habt ihr auch das Gefühl daß die Wochen nur so vorbeirasen? 

Sonntagabend....BING...Freitagmorgen!

Und schon wieder gibt´s Pilze (bissl eintönig der Blog-Speiseplan hier, gell?)


Aber ich wollte euch noch die Natur-Variante der Strickpilze zeigen, so richtig wald-mäßig...



Und wald-mäßig ging es auch vorgestern bei uns zu. Eine ganze Menge Holz...aber nicht zum Heizen - dafür nehmen wir anderes. Vor unserem Haus haben wir dieses Jahr eine riesige alte Thuja-Hecke entfernt, und jetzt hat da irgentwie irgentwas gefehlt.



Und bis wir uns irgentwann mal entscheiden können, ob da was Festes oder eine Mauer oder Pflanzen sein sollen...haben wir uns eine wald-mäßige Holzwand gebaut - die Idee mit den Kisten habe ich vor ca. 2 Jahren auf einem Blog gesehen und mir gut gemerkt.




Jetzt sieht es wieder komplett aus. Uns gefällt es, und es riecht unglaublich gut nach Holz. Und wenn es uns nicht mehr gefällt, dann wird es einfach verheizt. Oder wenn ein ganz schlimm harter W..... droht (ich darf das Wort nicht schreiben, ich weiß).

Und jetzt wünsche ich Euch (schon wieder) ein schönes Wochenende, und ich freue mich, wenn ihr bei mir vorbeischaut...am Montag gibt es mal wieder eine Verlosung - mögt ihr Pilze???

Liebe Grüße von Susanne

Donnerstag, 23. August 2012

Ein Stück...

...vom Glück.

Glückspilz...sowieso! Weil es warm ist, weil die Sonne scheint, weil ich wieder zwei neue Leser habe (ihr seid jetzt 70 - Wahnsinn!) und weil mein Leben so ist wie es ist.

Und vielleicht weil diese Deko immer in meinem Flur steht(kann ja nie schaden sowas).





Gestrickt und gestickt (Minikissen 9x9 cm, Muster von acufactum).


Und: Weil am Mittwoch ein Päckchen hier ankam, mit einem Give-Away von Casa del Cuore - und schaut mal was da Süßes drin war:





Eigentlich habe ich nur die Kerzen gewonnen, aber die liebe Melanie hat noch so ein tolles Taschentücher-Täschchen aus Wachstuch und ein so nettes Papiertütchen dazugepackt! 

Ich Glückspilz.

Wollte mein Glück mal eben mit euch teilen.

Habt einen glücklichen Donnerstag,

liebe Grüße von Susanne

Mittwoch, 22. August 2012

Lieblings-Äpfel...

...aus meiner Küche. Da hängen sie schon eine ganze Weile und sehen immernoch richtig frisch aus.


 



Gestickt nach einem Muster von "acufactum", umnäht mit Stoffresten, Spitze und altem Leinen. Mit Volumenvlies gefüttert.




Und das war´s auch schon für heute, genießt die Wochenmitte und laßt es euch gut gehen!

Liebe Grüße von Susanne.


Dienstag, 21. August 2012

Variation...

...zum Thema "Strick-Windlicht". Danke für eure lieben Kommentare, ich hatte so das Gefühl ihr mußtet alle etwas schwitzen bei den kuscheligen Bildern?!?

Das geht natürlich gar nicht, und darum habe ich gestern abend noch ganz schnell eine "summer-edition" für euch gemacht:



Kühles Baumwollgarn (100 %ig) in softeisfarbenem Puderrosa,  Mausezähnchen in erfrischendem Weiß, ein verspielter  Schmetterling (okay, der ist herbstlich-wildlederbraun), gearbeitet in sommerlichem Karomuster!



Naaaaa??? Besser??? (Nee, nicht besser, nur komplett anders...ich glaub da werden noch einige Variationen folgen).

Habt einen coolen Tag,

liebe Grüße von Susanne

(ach ja, und diese kleine Gläser sind von RE*E, da war Brotaufstrich drin, gibts in Kokos, Pistazie,...schmeckt lecker - aber das tollste sind die Gläser. Haben eine gute Größe und einen stabilen weißen Kunststoffdeckel, zum Umstricken, Knöpfe aufbewahren, Kleinigkeiten verschenken. Und für diese prima Werbung müßten die mir eigentlich jetzt eine Kiste von dem Zeug schicken!)


Montag, 20. August 2012

Viel Sonnenschein...

und 37 Grad. Das war wirklich ein heißes Wochenende, ich gebe zu ich habe gestern dann doch den Schatten gesucht. Und nicht wirklich viel getan. Ein bißchen gestrickt.




Nach einer Idee aus der neuen Ausgabe der Filati home. Erst dachte ich daran das Original-Garn zu bestellen, aber 2 Knäuel á 9.95 € fand ich dann doch etwas teuer!

Also wurden die Wollreste und Dekogläser nach etwas passendem durchsucht(ja, ich habe nicht nur Papier- und Stoffreste...), jeweils mehrere Garne zusammen verstrickt und "was Warmes" für die Windlicht-Gläser gestrickt. Mal mit 4 Fäden und Nadelstärke 7 für die großen, mal mit nur 2 Fäden und Nadelstärke 3,5 für die kleinen Gläser mit Teelichtern.



Macht richtig Spaß und paßt als Sommerdeko mit Muscheln usw. und natürlich als W.....deko (ich darf das Wort nicht aussprechen, schließlich ist ja noch Sommer!).



Ach ja, und vielleicht habt ihr´s gesehen: Die liebe Irina von der Herzenswerkstatt hat mir einen Award verliehen - vielen Dank Irina, schön daß dir mein Blog gefällt, ich habe mich sehr darüber gefreut.

Und ich freue mich auch über all die lieben Kommentare und jeden einzelnen meiner Leser, es ist einfach schön zu sehen wer hier so zu Besuch ist (und ja, ich weiß ich wiederhole mich, aber man kann das als Blogger ja nicht oft genug erwähnen - was sollte ich sonst hier ohne euch).

Ich wünsche Euch einen herzerwärmenden Wochenanfang,

liebe Grüße von Susanne 

Edit: Die Strick-Zöpfe habe ich im Maschenstich zusammengenäht, 
      das Muster paßt meist nicht aufeinander, da man sich nach 
      dem Glasumfang richten muß. Also habe ich bei einigen 
      einfach noch einen großen Knopf darauf genäht.

      Maße: kleine Gläser Durchmesser 7 cm Höhe 9 cm
            gr0ße Gläser Durchmesser 12 cm Höhe 17 und 12 cm

Freitag, 17. August 2012

Mit besten Wünschen...

... und mit diesen Kärtchen verabschiede ich mich ins Wochenende.

Ein paar Schmetterlinge, gestempelter Hintergrund und ein Geburtstagsgruß - mir gefallen Karten, die mit einer Farbe und Weiß oder Vanille auskommen (leider weiß ich mal wieder nicht, bei wem ich die Idee für diese Karten gesehen habe, wenn sie jemandem bekannt vorkommen sagt mir bitte Bescheid, dann verlinke ich sofort).




Das war´s dann auch für diese Woche. Heiß soll es werden ab heute, und wir werden viel Wasser brauchen, zum Trinken und für die Blumen (habe ich schon erwähnt daß ich im Gewächshaus arbeite?).





Ich werde die hohen Temperaturen genießen wenn es geht, vielleicht sind das die letzten Sommer-Sonnen-Wärme-Tage bei uns...und der Winter ist dann wieder soooo lang.

Macht es gut, ob in der Sonne oder im Schatten!

Liebe Grüße von Susanne