Mittwoch, 26. August 2015

Jetzt wird es ernst... 

... unsere "Klassenkameraden" werden 50 - okay, ich dann auch irgendwann, aber das war jetzt der erste runde Geburtstag mit dieser Zahl.





Das bedeutet irgendwie noch nicht sooo alt, aber auch nicht mehr sooo jung - aber immerhin jung genug, dass sich das "Geburtstagskind" einen Zuschuss für die Reisekasse wünschte, für einen Abenteuer-Kletter-Bergsteige-Urlaub in Ecuador. 

Ich für meinen Teil musste ja erstmal schauen wo das überhaupt ist ...
...Südamerika, klar, aber wo genau? 

Zum Glück gibt es ja da den guten alten Atlas, da habe ich die passende Seite gleich mal rausgerissen und zu einer Geburtstagskarte verarbeitet.





Für den kleinen Geldumschlag im Inneren der Karte musste eine Seite mit "Deutschland-Wirtschaft" dran glauben, und nach dem Falten habe ich dann festgestellt, dass auf der Umschlagklappe genau unsere Wohnorte zu sehen sind, Bodensee, Schwarzwald und Schwäbische Alb - da weiß er dann auch gleich, wohin er wieder zurückkommen muss!

Herzliche Grüße an Euch alle,

Susanne

Kommentare:

  1. Moin Susanne,
    eine super Idee, gleich die passenden Orte zu verbasteln!
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    Klasse Idee, da wird sich das Geburtstagskind bestimmt zu freuen.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  3. Originell und was ganz besonderes ist Dein Werk liebe Susanne!
    Herzlichen Gruß von Ruth

    AntwortenLöschen