Montag, 26. August 2013

Eigentlich...

...ganz einfach. Ein Stempelabdruck vom großen Schmetterling auf einer Karte. Ganz schlicht sollte es werden. Eigentlich.



Verwendet habe ich die Farbe Lachsrot, fast nie benutzt, und jetzt weiß ich auch wieder warum - der Stempelabdruck sah scheußlich aus...viel zu grell war er auf dem cremeweißen Farbkarton.



Also eine Lage Pergamentkarton darübergelegt - schon besser. Aber kleben geht schlecht, also an die Nähmaschine und festgenäht. Und weil ich jetzt schon mal am Nähen war, bekam der Schmetterling noch ein paar Ziernähte.

Eigentlich ganz einfach - so eine schnelle schlichte Schmetterlings-Karte. 

Habt einen guten Start in die neue Woche,

liebe Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne, das sieht ganz bezaubernd aus. So eine Karte habe ich noch nie gesehen. Ich finde die Idee, einige Konturen des Schmetterlings nachzunähen genial. Und wenn du nichts von "scheußlichem Aussehen" geschrieben hättest, wäre das niemandem aufgefallen. Ich glaub, dass muss ich mir merken und auch probieren. Lieben Dank für die schöne Idee. Hab einen schöne Tag und Woche.

    liebe Grüße
    antons muddi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,

    das ist eine so tolle Idee und ich wünsche, ich könnte meine Nähmaschine wirklich bändigen, um sowas auch mal zu probieren.
    Wunderschönes Kärtchen.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, ich muß den Stempel doch endlich auch mal ausprobierten, sieht super aus ...
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
  4. Moin Susanne,
    ich bin aus dem Urlaub zurück und habe auch endlich ein wenig Zeit, um zu kommentieren.
    Wow, sage ich da nur. Was für eine geniale Idee, die Konturen des Schmettis zu nähen. Es sieht unglaublich schön aus.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Susanne,
    nur ein Wort - SUPER-IDEE - !!!!!!
    Ich wünsch' Dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Die Karte ist wunderschön und so sauber genäht.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susanne,
    um es mit Simons Worten zu sagen: "Alter Falter, ist DER schön!!!! Mit um-die-Kurve-nähen - Toll!
    Ich mach mich jetzt mal an eine E-Mail an Dich, hab schon ein ganz schlechtes Gewissen...
    Liebe Grüße von Anke

    AntwortenLöschen
  8. Wunderschön, deine Schmetterlingskarte!!!!

    Liebe Grüße, Isabell

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Idee, die Karte ist wunderschön.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Wow, ich liebe Schmetterlinge. Diese Karte ist wundervoll!

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,

    eine grandiose Idee dem Schmetterling mit den Nähten zusätzliche Konturen zu verleihen! Sieht ganz toll aus!!! In echt bestimmt noch schöner, wenn das Motiv durch den Pergamentkarton scheint!

    Hoffe ich schaffe es jetzt wieder öfter zu schreiben.

    Ganz liebe Grüße schicke ich Dir,
    herzlichst
    Hanna

    AntwortenLöschen