Mittwoch, 14. August 2013

Spinnennetze...

...morgens im Garten - bei 10° C bekommt man heute schon eine klitzekleine Ahnung von Herbst. Aber der Himmel ist strahlend blau, und schön warm soll es auch wieder werden. Und eigentlich ist ja noch Hochsommer.



Ein klitzekleines Spinnennetz habe ich auch auf diese DIN A 5-Karte gestickt.
(Mal eine Geburtstagskarte ganz ohne Stempel vorne drauf...)



Und von den Spinnennetzen im Haus werde ich jetzt gar nicht erst reden...

...genießen wir einfach den Sommer.

Habt es schön, liebe Grüße

von Susanne


Kommentare:

  1. Es ist fast schon Altweibersommer...
    Deine Karte ist wunderschön - eine tolle Arbeit!!!
    LG, Bastelotti

    AntwortenLöschen
  2. Wow, das ist ja ein richtiger Schatz. Dagegen ist ein eine gescrappte oder gestempelte Karte superfix gemacht. Toll!!!
    LG von
    Stine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne,
    was für eine liebevolle Karte. Da wird der/die Beschenkte aber etwas besonders schönes bekommen. Die Karte ist ja schon ein Geschenk und richtiges Kunstwerk.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Susanne,
    wo hast Du nur die Ideen her? Die gestickte Karten ist ja wieder mal was ganz "Besonderes"! Ich bin wie immer begeistert.
    Ein paar Spinnennetze aus unserem Haus könnte ich Dir auch schicken - grins, grins!!!
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Ideen hast Du immer, die Karte
    ist wunderschön und Besonders.
    LG Doris

    AntwortenLöschen