Freitag, 6. Dezember 2013

Kleine Herzchen...

...habe ich wieder gehäkelt.

Dieses ist verziert mit einem Schleifchen und einem klitzekleinen Holzknopf und soll ein paar liebe Wünsche zur Genesung begleiten, verpackt in ein kleines Schächtelchen.




Gute Wünsche schicke ich auch an alle die letzte Nacht den großen Sturm zu überstehen hatten (und ein paar ganz besonders herzliche gehen nach Hamburg) - bei uns in Süddeutschland war "Xaver" zum Glück nur ein bisschen Wind.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag,

herzallerliebste Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Das sieht aber hübsch aus, liebe Susanne. Und so wirken die Genesungswünsche auch bestimmt ganz schnell. Das karierte Band ist besonders schön. Genau mein Geschmack.
    Liebe Grüße von Antonsmuddi Katja

    AntwortenLöschen
  2. Das ist so schön! LG Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Moin Susanne,
    ohhhh, ein Träumchen wieder. Auch, wie süß du das schöne Herzchen verpackt hast. Das kann nur zur schnellen Genesung beitragen.
    Ja, bei uns ist es immer noch ganz schön stürmisch. Hatte vergessen, einige Dekoteile vorm Haus in Sicherheit zu bringen, die ich dann heute früh überall verstreut eingesammelt habe. In Hamburg war es ja wohl wieder extrem schlimm.
    Ich wünsche dir einen schönen Nikolaustag und ein gemütliches 2. Advent-Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Hoho,
    echt schöööön.
    Hast du vielleicht auch eine Anleitung, es sieht so schön gleichmäßig aus!!!

    LG Ute G. .-)

    AntwortenLöschen
  5. Welch ein süßes Geschenk. Ich möchte leiden ich könnte auch so häkeln. Alles ist durch die kleine Schachtel so liebevoll verpackt. Toll!
    Dir noch einen schönen 2.Advent.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Oh, das Herzchen ist bezaubernd! Gefällt mir super gut!

    AntwortenLöschen