Freitag, 27. September 2013

Fast zu warm...

...ist es für Herbstkarten, obwohl sich die Blätter auch bei uns schon richtig schön färben und ein gemütliches Herbstgefühl verbreiten.

Aber die Temperaturen sind noch fast sommerlich, und in den letzten Tagen wurden wir mit viel Sonnenschein verwöhnt.



Trotzdem...Herbstkarten. Bunte Blätter. Reste. Ein Stück Band. Und natürlich Kleckse.



Jahreszeitengemäß (oh was für ein Wort). Soll bedeuten: Mir steht der Sinn noch lange nicht nach Weihnachtsstempeln! Noch nicht!

Ich wünsche Euch ein schönes warmes Herbst-Wochenende,

liebe Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Das ist ein ganz tolles Herbstblatt. Das Papier sieht super aus! Ich würde mich sehr freuen, wenn ich so ein Karte bekommen würde.

    Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe susanne, das nenne ich mal schicke Resteverwertung! Das Ahornblatt ist eine Wucht!
    Liebe Grüße aus dem Haus voller Ideen und hab ein sonniges Wochenende!
    Petra

    AntwortenLöschen
  3. Moin Susanne,
    man, ist die Karte wieder wunderschön. Das Blatt ist ja toll gemacht. Danke für diese schöne Anregung.
    Bei uns ist es nicht mehr so sommerlich warm. Mir ist schon nach Herbst. Aber nächste Woche fliege ich nochmal nach Kroatien. Dort ist es noch sommerlich warm.
    Weihnachtskarten habe ich schon zwei gebastelt. Im letzten Jahr dachte ich auch, es ist zu früh. Ich habe mich eines Besseren belehren lassen, denn da war ich nachher ganz schön in Zeitnot, was die Weihnachtsbastelei angeht.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  4. einfach super schön!
    leuchtend - warm - herbst

    glg
    Silke

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe den Herbst und deine Karten verschönern ihn perfekt. Ich bin froh, dass noch nicht überall Weihnachtskarten zu sehen sind. Die Zeit ist für mich einfach noch nicht da.

    Herbstliche Grüße

    Katrin

    AntwortenLöschen