Dienstag, 18. Juni 2013

Rhabarberrot...


...was für ein Wort. Rhabarberrot mit Savanne.

Gefällt mir gut, die neue Farbe. Sommerfrisch, passend zu den heutigen Temperaturen.  


Also gleich mal ausprobiert. Für noch eine Hochzeitskarte (ich brauche 3 verschiedene Karten für die gleiche Hochzeit, gar nicht so einfach).



Und weil das alles so schön auf dem Tisch lag, ist noch ein Kärtchen entstanden, das sich heute auf die Reise macht, weil ich die Genesungs-Blümchen nicht persönlich vorbeibringen kann.

Euch wünsche ich einen gesunden Sommertag,

herzallerliebste Sonnenschein-Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Moin Susanne,
    deine Karten sehen super schön aus. Die Farbwahl finde ich sehr schön.
    Bei uns ist es heute gar nicht so schön. Wir haben gerade mal 16°C und hin und wieder kommen ein paar Tropfen runter, was dem Fliesenleger gar nicht gefällt, der gerade meinen Balkon und die Treppe im Eingangsbereich fliest.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Superschön!! Wirklich eine tolle, frische Farbe!
    Viele Grüsse, Moni

    AntwortenLöschen
  3. Ahhhhhhhhh *freu*
    Ich hab gewonnen! Juhuuuuu! Wie lustig, die Karte zum Gewinn! :-)
    Ich hab´s wirklich nicht gemerkt, liebe Susanne!
    Deine Wimpelkette bekommt einen Ehrenplatz im neuen Schlafzimmer! Wenns dann endlich mal fertig ist, schicke ich dir ein Foto!
    Vielen herzlichen Dank! Was ist die schööööööön!
    Überraschte Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    die Farbkombi macht sich wirklich gut, zwei
    wunderbare Kärtchen sind das geworden.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Susanne,
    wirklich schöne Rhabarber-Beispiele! Und die Kombination: sehr gelungen.
    L.G.
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Deine Karten gefallen mir sehr gut. Die Farbkombi ist Klasse. Und ja, kann dich verstehen. 3x eine Karte für die gleiche Hochzeit...nicht ganz einfach. Aber du schaffst das bestimmt ganz easy!

    AntwortenLöschen
  7. So schön....
    LG, Bibbi

    AntwortenLöschen
  8. Das ist aber eine Herausforderung mit den Hochzeitskarten! Aber ich schätze, Du hast bestimmt noch mehr als drei Varianten im Kopf...
    Und über die Genesungskarte habe ich mich gaaanz doll gefreut!
    LG Anke

    AntwortenLöschen