Donnerstag, 14. März 2013

Farbig . . .

... oder doch lieber neutral? Das ist ja immer meine Frage.




Auch bei diesen Osterkarten. Ich habe also einfach mal beide Varianten ausprobiert.




Sind ja zum Glück schnell gemacht - schließlich ist ja auch schon in zwei Wochen Ostern, und bisher ist leider noch gar nicht viel  "österliches" auf meinem Basteltisch entstanden.

Liebe Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Susanne,
    die sehen beide echt klasse aus!
    Allerliebste Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,
    beide Karten gefallen mir gut.
    Müsste ich mich entscheiden würde ich die neutralen Farben wählen.
    Noch schöner für mich wären die Eier in blau und türkis Tönen!! Gott sei gelobt sind die Geschmäcker verschieden!
    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Susanne,

    mir gefallen beide Varianten sehr gut, sowohl bunt wie auch neutral.

    Liebe Grüsse gaby

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,

    eigentlich keine Frage: beide Farbkombis sind wunderschön.
    Oh, ich dachte es geht nur mir so mit der Osterkartenbastelei. ;))
    Bei dem Wetter kriege ich nicht den Dreh, irgendwie fehlt die Lust zum Basteln.
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne,
    sehr schöne Osterkarten, mein Favorit ist die naturfarbene.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Ja und beide Varianten sind ganz toll!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  7. Moin Susanne,
    mir gefallen beide Varianten sehr. Die neutralen Farben sehen immer sehr edel aus und die Farbigen sind eben sehr frühlingshaft. Ist immer Geschmackssache. Wunderschön sind beide Karten.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susanne,
    ich kann mich nicht entscheiden, beide sind wunderschön.
    Hab ein schönes Wochenende, ich muss jetzt fix noch packen für Wangerooge...
    Ganz liebe Grüße vo Anke

    AntwortenLöschen
  9. hallo, muss sagen, es sehen beide toll aus, aber die neutralfarbene noch einen tick besser !
    lg petrissa

    AntwortenLöschen
  10. Ich find beide toll und wüßte gar nicht welche ich wählen sollte, würde man mich vor die Wahl stellen :)

    Wünsch dir ein schönes Wochenende :)
    Grüße aus Stuttgart

    AntwortenLöschen
  11. Also mir gefallen die bunten eine kleine Spur besser, aber die naturfarbenen find ich mal was anderes!

    Liebe Grüße, Andrea

    AntwortenLöschen
  12. Mir gefällt sowohl als auch, aber wenn ich mich entscheiden müsste würde ich für die neutrale Variante stimmen.

    Eine sehr tolle und doch schlichte Idee.

    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Mei, sind die schön :-)! Da muss ich mir glatt noch einen Osterstempel zulegen.
    Mir gefällt die farbige besser - passt gut zum Frühling ;-).
    Glg Geli

    AntwortenLöschen