Mittwoch, 13. März 2013

Hallo . . . 

...ist da noch jemand?



Also ich bin wieder da...nach einer Urlaubs-Pause, die durch eine Grippe unfreiwillig verlängert wurde - die Viren hatten wir wohl im Handgepäck, und leider hat´s bei der Sicherheitskontrolle nicht gepiepst...!



Aber jetzt geht´s wieder aufwärts...und ein bißchen Oster-Deko ist auch schon in´s Wohnzimmer gewandert. Diese Mini-Hasen sind nur 17 cm groß und komplett von Hand genäht.


Und ich hoffe, daß meine Kreativität so langsam wieder zurück kommt - zur Inspiration drehe ich jetzt erstmal eine Blog-Runde bei Euch...!

Viele liebe Grüße,

eure Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne
    Willkommen zurück! Ganz herzig sind die Osterhasen mit ihren schönen Kleidchen!
    Einen wunderbaren Tag wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Susanne,

    schön wieder von dir zu "hören" und zu sehen. Die Hasen sind ja zu süß!!

    Kreative Grüße
    Rosa

    AntwortenLöschen
  3. Die Häschen sind ja zu süß! Sehr niedlich geworden, schön.

    Herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hi, bin auch noch hier. Deine Hasen sind zauberhaft und österlich.
    Ich wünsche Dir weiterhin viel Kreativität und Spaß am Werkeln.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Sehen wirklich total toll aus :)

    Ich bin momentan iwie unkreativ.... die Winterdepression^^ hat voll zugeschlagen :)

    Lieben Gruß Michéle

    AntwortenLöschen
  6. Moin Susanne,
    och, schön, dass du wieder da bist. Na das ist ja wohl ´ne absolute Frechheit, dass die Sicherheitskontrolle die blöden Viren übersehen hat. Aber, du scheinst sie ga schon verjagt zu haben, diese blöden und hartnäckigen Dinger. Deine Hasen sind total süß. Hier sehen sie viel größer aus. Boah und dann auch noch von Hand genäht, was für eine Fleißarbeit. Dann freue ich mich mal auf deine neuen tollen Bastelarbeiten.
    Ich wünsche dir einen schönen Tag. Bei uns ist wieder herrlichster Sonnenschein.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    total süß sind Deine Hasen geworden.
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Susanne,
    schön das Du wieder da bist, Deine handgenähten Häschen sehen klasse aus.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Susanne, die sind sowas von süss die Hälse! Tut mir leid das zu hören und wünsch dir gute Besserung!
    Lg petrissa

    AntwortenLöschen
  10. Also ich bin noch da! Da braucht's schon mehr als ein paar fiese, als Touristen getarnte Viren, um mich los zu werden ;-)
    Zuckersüß sind deine Hasen, und alles von Hand - was für eine Fleißarbeit! Aber du hast es echt drauf!
    LG Dina

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,

    ich hoffe du bist wieder ganz fit! :) Die Häschen sind ja niedlich! ♥ Was für eine Arbeit!

    Liebste Grüße

    Jule

    AntwortenLöschen
  12. liebe Susanne,

    deine Häschen sind zuckersüß. Ich finde sie Klasse.

    Liebe Grüße von Danny

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susanne, schön dass Du wieder da bist, ich hatte schon erste Entzugserscheinungen. Na, die Sicherheitskontrollen an den Flughäfen scheinen ja auch nicht mehr das zu sein, was sie mal waren. Das Laptop hattest Du wahrscheinlich nicht dabei, sonst hättest Du evtl. einen Virenscan machen können :)Und jetzt seid Ihr bestimmt schon wieder eingeschneit, oder? Wir haben hier nur kalt, aber sowas von -10° C - brrr.
    Deine Hasen sind oberschnuffig! Hoffentlich musst Du für die zwei nicht noch einen Satz Winterkleidung nähen...
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend.
    Lieben Gruß von Anke

    AntwortenLöschen
  14. Schön wieder von dir zu lesen.
    Die Häschen sehen entzückend aus!
    LG Yvonne

    AntwortenLöschen