Sonntag, 20. Mai 2012

Am Samstag im Elsaß...

...gab es bunte Fachwerkhäuser, Sonnenschein, einen Hauch von Urlaub, Flammkuchen aus dem Holzofen, Café au lait, leckere Macarons, Störche im Nest und viele schöne Dinge zu sehen...

Eine nette kleine Ausstellung haben wir in Kaysersberg entdeckt: niedliche Stofftiere, tolle Kleidung, traumhafte Ledergeldbeutel und diese wundervollen Knöpfe aus Keramik von atelier le chien rouge 


Ein paar habe ich mitgenommen - viel zu wenig, wenn ich es mir jetzt so recht überlege, aber ich konnte mich einfach nicht entscheiden...!




Ich glaube ich mache Broschen daraus...oder Kettenanhänger...aber erstmal schaue ich sie noch eine Weile an.

Laßt es Euch gut gehen, danke für´s Vorbeischauen.

Liebe Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Moin Susanne,
    die sind ja mal schöööön. Da hätte ich auch welche mitgenommen.Die Kleineren kann man betimmt auch für Karten oder Geschenkverpackungen hernehmen.
    Ich wünsche dir auch einen schönen Sonntag und liebe Grüße aus dem Norden, wo es heute endlich auch mal schönes Wetter gibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp mit den Bändern. Das werd´ ich mal probieren. Das muss aber noch warten, bin im Moment beruflich ziemlich eingespannt, da müssen erstmal einige andere Dinge erledigt werden. Na ja, läuft ja auch nicht weg und Heinzelmännchen gibt es hier leider auch nicht-lach.
      Gute Nacht und liebe Grüße Heidi

      Löschen