Dienstag, 11. Dezember 2012

Auf die Plätzchen...

...fertig - los! Jetzt aber schnell, so spät war ich noch nie dran mit der Weihnachtsbäckerei. Acht Sorten habe ich am Wochenende geschafft.

Kleine Kostprobe?



Terrassen...hier nennt man sie "Spitzbuben". Und "Zarte Versuchung", die werden normalerweise mit der Gabel flachgedrückt, aber mit dem SU-Keksstempel sieht es viel schöner aus. 



Stern-Cookies auch mit dem Stempel von Stampin´UP, gebacken nach dem genial leckeren Rezept von Dina (die gleich eine tolle Geschenkverpackung gemacht hat für den Keks-Stempel).



Haferflockenplätzchen. Und Butterplätzchen, passend zur SU-Handschuh-Stanze. Leicht stempellastig irgentwie dieses Jahr...!

Die anderen habe ich nicht fotografiert, wird nachgereicht.

So, und jetzt geh´ich mal wieder Schnee schippen, irgentwie wird es mehr und mehr und mehr...! An das Tauwetter am Freitag kann ich noch nicht so ganz glauben.

Liebe Grüße von Susanne 

Nachtrag, weil ich nach dem Haferflockenplätzchenrezept gefragt wurde:

100 g Haferflocken
75 g Fett
1 Ei 
100 g Zucker
1 TL Backpulver
1 EL Mehl

(Rezept läßt sich gut verdoppeln)

Fett schmelzen, Haferflocken darin goldgelb bräunen. Das Eiweiß schaumig schlagen, Eigelb und Zucker darunterrühren, dann die abgekühlte Haferflockenmasse und zuletzt das mit Mehl gemischte Backpulver dazumischen. 

Sehr kleine Häufchen mit viel Abstand mit zwei Teelöffeln aufs Backpapier/Blech geben, bei 180 Grad (Umluft) ca. 10 - 20 Minuten backen. Sie sollten hellbraun sein. Am Besten beobachten...

Guten Appetit!!!

Kommentare:

  1. Liebe Susanne
    Herrlich lecker sehen die Kekse aus, tolle Ausdtecher hast du verwendet! Bei mir war auch die Weihnachtsbäckerei offen am Wochenende!
    LG Moni

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Susanne,

    mmhhhh..da läuft einem ja das Wasser im Mund zusammen...lecker sehen deine Plätzchen alle aus. Ich habe eine Frage, würdest du mir das Rezept für die Haferflockenkekse verraten?

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Oh Susanne, sieht das lecker aus!! Ganz besonders süß find ich ja die kleinen Handschuh-Kekse. Warst ja echt fleissig!
    GLG und noch viel Spass beim Schneeschippen ( hier ist schon aller Schnee wieder weg und der Regen wieder da
    Tascha

    AntwortenLöschen
  4. Moin Susanne,
    du Fleißige, hast ja leckere Kekse gebacken. Ich habe dieses Jahr noch keinen einzigen Keks backen können, wegen meiner Hand. Muss denn auch mal so gehen. Die Handschuhkekse sind so toll. Die hast du doch wohl nicht durch die Stanze gejagt, oder? Ist bestimmt ´ne blöde Frage, aber ernst gemeint. Ich wünsche dir einen wunderschönen Tag.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne,
    die Kekse sehen ja alle total lecker aus und so
    stempellastig ausgestochen finde ich super.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,
    sieht echt lecker aus. habe auch gebacken, kleine Rehe + doppelte Äpfelchen mit Apfelgelee + Calvados.

    LG Ute G. :-)

    AntwortenLöschen
  7. Sehr lecker - sehen sie aus!
    Ich muss gestehen, dass ich es in diesem Jahr nicht geschafft habe zu backen *schäm*...
    Liebe Grüsse
    andrea

    AntwortenLöschen
  8. MHHHHH..lecker,lecker sieht das aus!!
    LG
    Rosa

    AntwortenLöschen
  9. Wow Susanne, das sieht ja so lecker aus und so gelungen. Könnte ich dich vielleicht als Bäckerin anstellen *lach*

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. Moin Susanne,
    ich hab´s mir fast gedacht. In Hamburg war ich mal in einem Laden, da gab es ganz viele verschiedene Ausstecher. Vielleicht warst du sogar dort und es gab diesen Ausstanzer auch dort. Den Laden würde ich aber nicht mehr finden. Ist schon, ich glaube, zwei Jahre her. Ganz lieben Dank für die Antwort.
    Ich wünsche dir eine gute Nacht und einen tollen Tag morgen.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Susanne,
    ich bin beeindruckt...die Bilder sind ein wahrer Augenschmaus,
    WAHNSINN!!!
    Allerliebste Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  12. Oh Lordie Susanne! You made my mouth water with all your beautiful and DELICIOUS looking goodies!

    Hugs,

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susanne,

    Deine Kekse sehen durchweg sehr, sehr appetitlich aus und die Handschuhkekse sind obersüß (mit Sicherheit auch geschmacklich :))Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.

    Liebe Grüße von Anke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susanne,

    juhuuuuuuuuuuu, danke für das Rezept !!!! Backe ich am Wochenende bestimmt nach...vielleicht morgen schon....

    Hab lieben Dank für deinen Kommentar :-))))

    Ganz liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen