Montag, 27. Mai 2013

Herzen...

...aus Resten. Aufgeklebte Streifen und ein Stück Karoband. Ausgestanzt mit Framelits.



Auf dem Basteltisch schon eine ganze Weile hin- und hergeschoben, von einer Ecke in die andere...und jetzt endlich zu Karten verarbeitet.



Da gibt es noch so einiges, das ich hin- und vor mir herschiebe. Die Geburtstagskarten, die ich euch endlich mal zeigen wollte, das Blog-Geburtstags- Candy, ein neues Blog-Outfit...



...aber wie man sieht: Auch wenn es manchmal eine Weile dauert...irgendwann wird etwas draus.

Herzallerliebste Grüße von Susanne


Kommentare:

  1. hallo Susanne
    Ich muss mich unbedingt mal mit diesen Schablonen befassen, das sieht so toll aus.
    Grüess Pascale

    AntwortenLöschen
  2. Hi :-)))

    wirklich tolle Karten ... eine schöne Idee :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen
  3. sehr schöne Karten, und wieder ein paar Reste verwertet. Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße
    Claudi

    AntwortenLöschen
  4. Oh,
    da hat sich das Warten ja gelohnt - die Karten sind wunderschön!
    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  5. Moin Susanne,
    wow, die Karten sind ja wieder meisterhaft gebastelt. Wo nimmst du nur immer die vielen schönen Ideen her. Ganz, ganz toll.
    Ich wünsche dir einen schönen Wochenstart.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne,
    das sind ja wieder tolle Karten, diese Idee der Resteverwertung
    muss ich auch mal versuchen.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    das ist ja eine wunderbare Idee - das Herz im Patchworkstil gefällt mir ungemein! LG Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Super Idee, macht sich total gut!
    Kg petrissa

    AntwortenLöschen
  9. Eine tolle Idee, um die Mini-Reste loszuwerden.

    Lg Katrin

    AntwortenLöschen
  10. Klasse, Susanne, das sieht aus wie gequiltet!
    Liebe Grüße von Anke

    AntwortenLöschen