Montag, 19. November 2012

Nochmal weiße Sterne...

...diesmal etwas größer und genäht.



Aus verschiedenen weißen und weiß/beige-gemusterten Stoffresten, gefüllt mit Füllwatte, und auf einen dunklen Weidenkranz (47 cm Durchm.) geklebt.



Mein Lieblings-Winter-Weihnachtskranz darf immer schon im November ins Wohnzimmer einziehen. Nur zum Fotografieren habe ich ihn gestern nach draußen an die Holzwand gebracht, da war das Licht eindeutig besser.



Und nach einem ruhigen Wochenende startet schon wieder eine neue Woche - und heute in 5 Wochen ist Weihnachten...!

Viele liebe Grüße, macht euch keinen Streß,

Eure Susanne

Kommentare:

  1. Liebe Susanne,

    wunderschön Dein Kranz. Diese schlichten Sterne gefallen mir sehr, sehr gut.

    GlG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Die Sternchen sind dir ganz toll gelungen und sehen mit den verschieden weiß-gemusternen Stoffena auf dem Weidenkranz sehr schön aus! War bestimmt viel Arbeit aber hat sich gelohnt.

    Herzliche Grüße
    Farbenzauberin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Susanne
    sieht ganz toll aus dein Weidenkranz mit diesen hübschen Sternen!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,
    das sieht seeeehr hübsch aus! Vor allem die verschiedenen Stoffe in demselben Farbton gefallen mir super!
    Liebe Grüße
    Karoline

    AntwortenLöschen
  5. Hallo,

    der Kranz mit den Sternen sieht fabelhaft aus! Wirklich klasse!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Wow wie schöööön! Ganz schlicht aber total Edel. Gefällt mir einfach total gut
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Susanne,
    deine Sterne sind dir super gelungen. Ich musste glatt zweimal hingucken, denn beim Anschauen der ersten Fotos hätte ich am liebsten gleich hineingebissen, so lecker sahen die Zuckerguss-Sterne aus ... Bis ich deinen Text gelesen und kurz darauf auf den großen Fotos gesehen hab, dass die Sterne eher nicht zum Reinbeißen geeignet sind *lach-herzlich*.
    Eine tolle Arbeit und wunderschön gelungen!
    Viele liebe Grüße
    Moni

    AntwortenLöschen
  8. Sehr sehr edel - einfach genial meine liebe Susanne!
    Ich hoffe du hattest ein schönes Wochenende....
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne,
    zu Deinem Kranz fallen mir 2 Worte ein: WUNDERSCHÖN und EDEL!!!
    Die Sterne sind ganz toll geworden und der ganz Kranz ist ein richtiger Hingucker!!! Im nächsten Leben werde ich dem Handarbeitsunterricht mehr Aufmerksamkeit schenken... :-)

    Ganz liebe Grüße, Birgit

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Susanne,
    vielen Dank für deinen netten Kommentar. Ich liebe auch Holz und Dein Post passt ja einfach super zu meinem ;) Zum Glück gibt es ja momentan so vieles mit diesem schönen "Muster", ob man sich lieber ein Stück mehr "auf Lager" legt?

    LG
    Mary-Jane

    Tolle Stoffe, schöne Sterne und ein wunderbarer Kranz :)

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön. Ich mag den Kontrast mit Holz und weiß, ganz toll!
    Liebe Grüße von Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Susanne,

    oh wie schööööööööööööööön, wieder so etwas, was ich auch haben will. Die Sterne in den verschiedenen weißen Stoffen. Wirklich genial.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  13. Einfach und wirkungsvoll.

    Liebe Grüße

    Katrin

    AntwortenLöschen
  14. Das sieht ja traumhaft aus.
    Ich liebe weiße Deko und diese Sterne sind wunderschön.

    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Moin Susanne,
    ein sternenhaft schöner Kranz ist das. Der dürfte bei mir auch sehr gerne schon vor der Weihnachtszeit einziehen. Die Sterne sehen einfach wunderschön aus und dann in Kombination mit dem Weidenkranz...super, sage ich da nur. Ich wünsche dir einen wunderschönen Start in die neue Woche.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Susanne,

    die sind wunderhübsch Deine STerne aus den tollen dezenten Stoffen. Die Wirkung mit dem rustikalen Holzgeflecht ist einfach einmalig schön!

    Ganz herzliche Grüße schickt Dir
    Hanna

    AntwortenLöschen
  17. Ach ja, ich hoffe, ich komme auch wieder dazu, solch schöne Dinge zu nähen. Der Sternekranz ist eine sehr schöne Deko und fällt sicher überall auf.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  18. Der Kranz sieht toll aus, schönes Schmuckstück. Wie hast Du die Sterne zugemacht? dieser Matrazenstich?

    Alles liebe, Jamy

    http://madewithlovebyjamy.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jamy,

      ich habe an einer Zacke ein Stück gerade Naht aufgelassen zum Wenden und Füllen, und dann von Hand mit unsichtbarem Matratzenstich geschlossen. Mehr oder weniger unsichtbar...

      liebe Grüße von Susanne

      Löschen
  19. Ein bezaubernder Kranz! Die Sterne gefallen mir supergut! :)
    LG Petra

    AntwortenLöschen