Donnerstag, 4. Oktober 2012

Ein paar Mitbringsel...

...aus der großen Stadt (okay, ich habe auch noch ein paar andere Sachen mitgebracht).

Aber heute habe ich mich ganz besonders gefreut, als ich die Eichel-Hütchen ausgepackt habe, die ich am Hamburger Michel aufgesammelt habe. Transportiert habe ich sie ganz vorsichtig im Handgepäck, aber die "Durchleuchter" am Flughafen haben bestimmt schon Merkwürdigeres gesehen.



Dann habe ich schnell die Eicheln für die Herbst-Deko gehäkelt, und habe jetzt eine ganz besondere Erinnerung an die schönen Tage in Hamburg. Eine von vielen...




Jetzt müßen sie nur noch mit dem passenden Beiwerk dekoriert werden, das zeige ich euch dann sobald es fertig ist.

Genießt den Start in ein herbstliches Wochenende, ob hoch im Norden oder tief im Süden.

Liebe Grüße von Susanne

(zur Häkel-Anleitung geht es hier und ganz besonders schöne Hamburg-Bilder gibt es bei Birgit von Smukke Ting)


Kommentare:

  1. aaahhhh...Susanne, du Häkel-Queen!!!
    Das ist ja wieder der absolute Knaller.
    Ich will auch so Herzen, so Stulpen, so wunderschöne herbstliche Eicheln...!!! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Wie suess! Die sehen hinreissend aus! Tolle Herbstdeko!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Susanne

    Die sind ja sowas von süss... :)
    Danke für's zeigen und für den Link mit der Anleitung!

    Liebe Grüsse aus der Schweiz und ich wünsche dir einen wunderschönen Tag!

    Cornelia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Susanne,
    Ich warte hier auch schon sehnsüchtig auf die ersten Eicheln. Habe ich doch auch schon gehäkelt und nun fehlt mir das Hütchen. Die sehen einfach nur Zucker aus. Ganz, ganz süß!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Susanne,

    oh, ist das eine schöne Deko! Das efällt mir richtig gut!

    Ganz liebe GRüße von Danny

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Susanne,

    die sind ja zuckersüß, so eine schöne Herbstdeko.

    Liebe Grüße und dir auch ein schönes Wochenende.
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susanne,
    das ist ja mal eine süße Idee. Zauberhaft sehen Deine Häkeleicheln aus. Danke für den Link.
    Hab einen wunderschönen Tag heute.
    Liebe Grüße, Gaby

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Susanne! Deine Eicheln sind ja wirklich superschön! Eine entzückende Idee, die ich glatt nachhäkeln würde (wenn ich nicht so unhäkellustig wäre.....aber das gibt sich vielleicht!?) Ein wundervolles Wochenende wünscht dir Anja

    AntwortenLöschen
  9. Servus Susanne,

    deine Handmade-Eicheln sind wunderschön und habe sie auch schon mit ein wenig Wehmut auf anderen Blogs bewundert, denn bei mit gibt es weder Eicheln und Kastanien sind auch sehr rar gesät :-(

    Lieben Gruß

    Julia

    AntwortenLöschen
  10. Ha, so hätte ich es auch gemacht! Diese Hütchen sind echt schön, ein paar hab ich mir schon im Sommer aus dem Norden mitgebracht. Bei uns gibt es nämlich nur gewöhnliche Eicheln! Bin auf die fertige Deko-Idee gespannt!
    Liebe Grüße ins Wochenende schickt dir Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    was für eine schöne Idee mit den Eichelhütchen!!! Das sieht ja wieder sowas von süß aus!!! Mach doch bitte einen DaWanda-Shop auf, wo man dann Deine ganzen süßen Sachen kaufen kann!!! Ich wäre sofort dabei! :-)))) Danke für Deine liebe Erwähnung meines Blogs!!!

    Dicken Drücker und ganz liebe Grüße an Dich,

    Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Oh Susanne... welch tolle Idee!!! Jetzt häkelst Du auch "mal eben noch schnell!" Ich bin begeistert!!!
    GLG
    Deine Sabine

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Susanne,

    die Eicheln sind bezaubernd!!! Danke für den link zur Anleitung. Da muss ich ja auch mal "Hütchen" sammeln gehen und mein Häkelzeug hervor holen. Ich liebe solche Kleinigkeiten.

    Ganz liebe Grüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
  14. Wie süß ist das denn!?!?
    Ganz niedlich! Schön wieder von dir zu lesen! Auf die fertige Deko bin ich auch schon gespannt!
    GlG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Die sind ja klasse geworden!!Schöne Idee, liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. ...einfach sooooooooo genial !!!
    Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  17. Soooo supertoll!
    Bin begeistert!
    LG Dagmar

    AntwortenLöschen
  18. Oh Susanne, die sind ja wieder soooo toll. Du hast aber auch immer die besten Ideen
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen
  19. Oh, eine sehr hübsche Idee :-)))

    AntwortenLöschen
  20. Ich wieder! :-( Du bist auch eine von denen...
    Leider hast du keine meiner vielen Antworten auf deine netten Kommentare bei mir bekommen. Oh Manno! Bei web.de kann ich auf die Benachrichtigung über Blogkommentare "sofort Antworten"... Aber die Antwort bekommen nur die, die bei Blogger auch eine E-mailAdresse angeben (im Profil, glaub ich) ... Tja, die SofortAntworten an dich hat das www verschluckt.
    Tut mir leid, Susanne!
    Einen schönen Wochenstart wünscht dir
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Susanne,

    sind die süüüüüüüüüüüüüüüßßßßßßßßßßß!!! Du kannst aber auch akkurat häkeln, bewundernswert.

    Einen schönen Wochenstart wünscht Dir
    Hanna

    AntwortenLöschen