Dienstag, 16. Oktober 2012

Etwas Warmes...

...gestrickt noch im letzten Winter, aber noch nicht wirklich getragen. Ich stricke einfach gerne Schals, Tücher, Stulpen und Socken.



Der Schal war ursprünglich ganz einfach im Rippenmuster aus Farbverlaufswolle gestrickt, dann war er mir doch zu schlicht, und mit einem Stäbchenrand, ein bißchen brauner Spitze, Mausezähnchen und dicken Knöpfen wurde er noch ein bißchen aufgepeppt.

Die Stulpen sind auch aus Sockenwolle gestrickt, rundherum Zöpfe, oben Mausezähnchen.



Jetzt soll es ja erstmal wärmer werden, aber die Kälte kommt bestimmt - und dann wird diese zwei Strickwerke sicher gebraucht.

Und morgen gibt es mal wieder einen Mittwochs-Lift...ich freu mich schon!

Liebe Grüße von Susanne

Kommentare:

  1. Moin Susanne,
    du bist genial. Ich bin wieder so begeistert. Ja, ich weiß, ich wiederhole mich, aber für so viel Können gibt´s ja gar keine Worte mehr. Und du kannst mal davon ausgehen, das es schneller wieder kalt wird, als uns lieb ist. Obwohl... wenn Frau solche wunderschönen Warmhalter hat, dann darf´s ruhig kalt werden. Ich freue mich schon auf dein Lift. Kann ja nur was Tolles werden.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen,
    ein wundervolles Set. Ich würde es so vom Fleck weg tragen und wüsste mindestens eine Freundin, die es ebenfalls nicht mehr hergeben würde. Toll! :)
    Lieben Gruß

    AntwortenLöschen
  3. Hey Susanne, der Schal und die Stulpen sehen großartig und super kuschelig aus!
    Knutschknuddeligegrüße
    Deine Anke

    AntwortenLöschen
  4. Wow Susanne, ist das ein wunderschönes Set. Ist ja fast schon schade, dass es noch nicht kalt genug zum Tragen ist :o)
    GLG
    Tascha

    AntwortenLöschen
  5. ...ganz tolles Set, dass hätte ich auch gern.

    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susanne,
    ich bin ganz hin und weg von dem schönen Schal...einfach nur wunderschön und mit den Stulpen ein ganz tolles Winterset.
    Würde ich auch sofort tragen:-)
    Lieben Gruß,
    Corinna

    AntwortenLöschen
  7. Danke für deine lieben Worte auf meinem Blog. Würde mich sehr freuen, wenn ich bei dir die kleine Verpackung wiederentdecken würde.

    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wow, liebe Susanne, den Schal hast Du ja einfach genial aufgepeppt!!! Gefällt mir super mit der Spitze und dem tollen Knopf, sooooooooooooo schööööööööööööön!!!

    Danke für`s Zeigen!

    Ganz kiebe Grüße von
    Hanna

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Susanne,

    deine gestrickten und gehäkelten Werke sind immer wieder ein Traum und der aufgepimpte Schal ist total klasse.

    Liebe Grüße
    Irmgard

    AntwortenLöschen
  10. That scarf is amazing!!! I love the lace and fabulous handiwork! :D

    Hugs,

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Susanne,
    der Schal und die Stulpen sind wunderschön - genau meine Winterfarben :-) Toll, wie Du den Schal durch die Spitze und Knöpfe noch aufgehuebscht hast!
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  12. hallo susanne,
    eine superschöne kombination! durch die verschiedenen farben,muster und materialien...ganz toll!
    schöne grüße von dornrös*chen, das sich nachher auch an die nadeln begibt, ich will ein schmales haarband mit rös*chen daran versuchen... ;)
    hab einen feinen tag!

    AntwortenLöschen
  13. Ich war gestern im Wollgeschäft meines Vertrauens und habe Filzwolle gekauft (Für ein Häkelkörbchen und eine Einkaufstasche), da habe ich auch ganz tolle Stulpen gesehen. Wenn ich das ächste Mal hinfahre, hole ich mir die Wolle (Baby-Merino!)und ab gehts.
    Die Spitze auf dem Schal sieht klasse aus!
    LG Anke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Susanne,

    oh ja, Du magst Zöpfe auch sehr gern. Gefällt mir auch sehr gut!

    Liebe Grüße in den noch-mehr-Süden :-)

    Alles Liebe

    Amalie

    AntwortenLöschen